Skip to Content

Polar Ignite Review – Erprobt und getestet

Polar Ignite Review – Erprobt und getestet

Die Polar Ignite ist eine etwas andere Laufuhr. Allerdings ist diese Uhr nur ideal für Fitness-Tracker, egal ob zum Laufen oder Wandern.

Im Gegensatz zu anderen Polar Uhren konzentriert sich die Ignite nur darauf, Ihnen zu helfen, Ihr Ziel einer besseren Kondition zu erreichen, indem sie Ihre aktive Zeit erfasst.

Eingebautes GPS, fortschrittliche Herzfrequenzmessung am Handgelenk, Aktivitätsmessung, fortschrittliche Schlafüberwachung, ein schönes Display, lange Akkulaufzeit, intelligente Benachrichtigungen und Telefonbenachrichtigungen – all das wird von einer Sportuhr erwartet.

Der adaptive Trainingsplan und die Funktionen zur Überwachung von Schlaf und Erholung heben Ignite jedoch wirklich von anderen Geräten ab. Mit diesen brandneuen Funktionen erhalten Sie tägliche Trainingsideen für eine Vielzahl von Trainingsmodi und wissen, wann und wie intensiv Sie trainieren sollten.

Auch wenn sie nicht über die Smartwatch-Funktionen einer Apple Watch oder einer Fitbit Versa verfügt, bietet sie für den Preis des Geräts eine Menge. Auch für diejenigen, die ihr tägliches Aktivitätsziel verfolgen, bietet sie eine Menge.

Ich trage die Uhr jetzt seit etwa zwei Monaten am Handgelenk. In dieser Zeit habe ich den adaptiven Trainingsplan bei verschiedenen Workouts und Alltagsaktivitäten genutzt. Wir werden das Gute, das Schreckliche und das geradezu Hässliche durchgehen. In Bezug auf die fortschrittlichen Messwerte leistet die Uhr großartige Arbeit, aber bei Aspekten wie Genauigkeit und Benutzerfreundlichkeit lässt sie zu wünschen übrig.

Polar Ignite Übersicht

Neben der Garmin Forerunner 45 und Vivoactive 3 konkurriert die Ignite mit der Fitbit Versa und Ionic sowie der Apple Watch Series 3. Die Samsung Galaxy Active Watch ist eine weitere Option in der Preisklasse des Ignite. Die Konkurrenz ist groß, und der Preis ist es noch mehr, vor allem weil die meisten von ihnen oft für 199 bis 229 US-Dollar (oder weniger) angeboten werden.

Für den Grundpreis erhalten Sie ein robustes Gummiband. Wohingegen Sie in Europa, wenn Sie mehr bezahlen, ein viel besseres Silikonarmband erhalten.

[amalinkspro type=“showcase“ asin=“B07T3GTHFY“ apilink=“https://www.amazon.com/dp/B07T3GTHFY?tag=cityryde04-20&linkCode=osi&th=1&psc=1″ new-window=“true“ addtocart=“true“ nofollow=“true“ sc-id=“4″ img-sizes=“500:500″ imgs=“https://m.media-amazon.com/images/I/41x+v8jwqAL._SL500_.jpg“ link-imgs=“false“ specs=“WERDE DEIN WAHRES POTENZIAL: Polar Ignite, eine Sport-Smartwatch für Frauen und Männer, die ihre Grenzen auf die richtige Weise erweitern wollen. Perfekt für Fitness-, Gruppen- und Teamübungen, Schwimmen, Laufen, Radfahren, Wandern.~~~SCHLANKES DESIGN, OPTIMIERT FÜR 24/7-TRAGUNG: Ihr intelligenter Trainingspartner der neuen Generation mit einer 1-Knopf-Oberfläche enthält so wichtige Dinge wie ein Handgelenk OHR-Monitor, Geschwindigkeits-, Distanz- und Routenverfolgung mit integriertem GPS, Kalorienzähler, Farb-Touchdisplay.~~~NIGHTLY RECHARGE: Nightly Recharge misst, wie gut sich Ihr Körper während der Nacht vom Tagesstress erholt.~~~FitSpark DAILY TRAINING GUIDE: Holen Sie sich Ihre personalisierte und vorgefertigte tägliche Trainingsanleitung basierend auf Ihrer Erholung und allgemeinen Bereitschaft.~~~SCHLAF-PLUS-STUFEN: Erfahren Sie mehr über Ihre Schlafqualität, verfolgen Sie Ihre Schlafphasen und erhalten Sie detaillierte Einblicke in den Schlaf mit der neuen Schlaf-Plus-Phasen-Funktion.“ btn-color=“#ff9900″ btn-text=“Kaufen Sie bei Amazon“ alignment=“aligncenter“ hide-prime=“0″ hide-image=“0″ hide-price=“0″ hide-button=“0″ width=“750″]Polar Ignite – GPS-Smartwatch[/amalinkspro]

Was die Hardware betrifft, ergibt sich folgendes Bild:

  • Eine Taste an der Seite und ein Farb-Touchscreen-Display. Anders als bei der Apple Watch oder den meisten Fitbits ist das Display jedoch nicht ständig eingeschaltet (es wird nur aktiviert, wenn Sie Ihr Handgelenk anheben). Wie die Vantage-Serie von Polar verwendet sie einen GPS-Chip von Sony.
  • Optischer Herzfrequenzsensor auf der Rückseite des Polar Precision Prime (Vantage-Serie)
  • Neben dem Standard-Gummiarmband gibt es zwei weitere Optionen: ein Silikonarmband (gegen Aufpreis) und ein Hartgummiarmband.
  • Nicht kompatibel mit Leistungsmessern/Rad-/Fußsensoren, da kein Bluetooth Smart HR-Sensor unterstützt wird.
  • Wasserdicht bis zu einer Tiefe von 9 Meter.
  • Bänder, die Sie austauschen können, wenn sie schmutzig werden
  • Auf der Uhr gibt es weder Musik noch Speicherplatz, und es werden keine NFC- oder kontaktlosen Zahlungen unterstützt.
  • Die Akkulaufzeit wird mit 5 Tagen und die GPS-Akkulaufzeit mit 17 Stunden angegeben.

Mein Polar Ignite Unboxing

[amalinkspro type=“image-link“ asin=“B07T3GTHFY“ new-window=“true“ apilink=“https://www.amazon.com/dp/B07T3GTHFY?tag=cityryde04-20&linkCode=osi&th=1&psc=1″ img-size=“500,500″ addtocart=“true“ nofollow=“true“ alt=“Polar Ignite – GPS Smartwatch – Fitness watch with Advanced Wrist-Based Optical Heart Rate Monitor, Training Guide, Waterproof“ alignment=“aligncenter“]https://cityryde.com/wp-content/uploads/2022/01/Polar-Ignite-1-e1641944276839.jpg[/amalinkspro]

[amalinkspro type=“image-link“ asin=“B07T3GTHFY“ new-window=“true“ apilink=“https://www.amazon.com/dp/B07T3GTHFY?tag=cityryde04-20&linkCode=osi&th=1&psc=1″ img-size=“500,500″ addtocart=“true“ nofollow=“true“ alt=“Polar Ignite – GPS Smartwatch – Fitness watch with Advanced Wrist-Based Optical Heart Rate Monitor, Training Guide, Waterproof“ alignment=“aligncenter“]https://cityryde.com/wp-content/uploads/2022/01/Polar-Ignite-2.jpg[/amalinkspro]

Die meisten Komponenten, die ich in dem Paket gefunden habe, sind eher gewöhnlich. Es ist nichts Revolutionäres dabei. Ein Nachteil ist, dass es kein ständig eingeschaltetes Display hat.

Im Gegensatz zu fast allen anderen Polar-Uhren (mit Ausnahme der früheren, auf Android WearOS basierenden M600), schaltet sich das Display dieser Uhr nach einer kurzen Zeitspanne ab. Leider dauert es auch sehr lange, bis es sich wieder einschaltet (ca. 3 Sekunden nach dem Anheben des Handgelenks beim Laufen, 2 Sekunden beim Sitzen am Schreibtisch). Aber dazu komme ich gleich noch.

Die neuen Funktionen der Ignite sind die faszinierendsten. Funktionen, die bei keiner anderen Polar Uhr zu finden sind (auch nicht bei der Vantage-Serie). Das sind:

  • Die Funktion „Nightly Recharge“, die anhand der ANS-Daten ermittelt, ob Sie sich nachts erholen;
  • „Sleep Plus Stages“, die REM-, Leicht- und Tiefschlaf umfassen;• Eine Schlafbewertung für jede Nacht Schlaf wurde hinzugefügt;
  • „FitSpark“, das Ihnen auf der Grundlage Ihrer Bewegungshistorie ein tägliches Trainingsprogramm und eine nächtliche Erholung empfiehlt (das ist sehr wichtig).
  • Wettervorhersage
  • Zum ersten Mal gibt es „Serene“, geführte Atemübungen (wie bei Fitbit und anderen Anbietern).

Da Sie einige dieser neuen Polar-Funktionen noch nicht kennen, werde ich in den folgenden Abschnitten näher auf sie eingehen. Was noch ermutigender ist, ist, dass ich glaube, dass einige von ihnen wirklich die Änderungen umsetzen, die ich schon seit Jahren erwartet habe.

Wenn Sie zum Beispiel schlecht geschlafen haben, sagt Ihnen das Gerät, dass Sie zwei Stunden laufen sollen.

Polar Ignite Design und Display

Die Schlichtheit der Ignite ist verblüffend. Sie ist in der Tat die minimalistischste, schlankeste und „stilvollste“ Uhr von Polar. Trotz des sportlichen Aussehens des neuen Gadgets ist das Bemühen spürbar, den Tragekomfort zu erhöhen – den ganzen Tag, jeden Tag.

Sie wurde für kleinere Handgelenke entwickelt, ist 43 x 43 x 8,5 mm groß und hat eine Feinheit, die nicht typisch für die Uhren von Polar ist.

Die geschwungene Edelstahllünette des 240 x 204 Farben umfassenden Touchscreens erinnert an die Garmin Vivoactive 3.

Auf dem Bildschirm selbst werden helle und klare Bilder angezeigt. Die Polar Vantage V hingegen wirkt im Gegensatz dazu trist und leblos. Es fehlt zwar etwas von der Schärfe des Apple Watch-Displays, aber es ist immer noch bei jedem Licht gut zu erkennen und die Farben sind fröhlich. Ein Polar-Logo zieht sich quer über den unteren Teil.

[amalinkspro type=“image-link“ asin=“B07T3GTHFY“ new-window=“true“ apilink=“https://www.amazon.com/dp/B07T3GTHFY?tag=cityryde04-20&linkCode=osi&th=1&psc=1″ img-size=“500,500″ addtocart=“true“ nofollow=“true“ alt=“Polar Ignite – GPS Smartwatch – Fitness watch with Advanced Wrist-Based Optical Heart Rate Monitor, Training Guide, Waterproof“ alignment=“aligncenter“]https://cityryde.com/wp-content/uploads/2022/01/Polar-Ignite-3.jpg[/amalinkspro]

Der Ignite-Bildschirm der Uhr ist standardmäßig ausgeschaltet. Um die Uhr zu aktivieren, hebt man einfach die Hand oder drückt den seitlichen Knopf, wie bei einer Apple Watch. Ich fand es zwar gut, dass dadurch die Akkulaufzeit geschont wurde, aber mir ist aufgefallen, dass die Abschaltung häufig zu schnell erfolgte und der Anstieg bis zum Einschalten nicht immer präzise war. Außerdem ist es ärgerlich, dass man die Zeit, die es dauert, bis sich der Bildschirm wieder ausschaltet, nicht ändern kann.

Das Fehlen von Seitentasten ist wahrscheinlich der auffälligste Aspekt des Gesamtdesigns der Ignite. Es gibt nur eine Taste, um die fünf integrierten Bedienelemente des Vantage M und V zu bedienen. Das hat Vorteile, wie z. B. ein stromlinienförmiges Design und eine Gewichtsreduzierung, aber es gibt auch Nachteile.

Im Vergleich zur Apple Watch 4 ist der Touchscreen weniger reaktionsschnell. Um sich durch die Bildschirme zu bewegen, sind in der Regel zwei oder drei Berührungen erforderlich, und sobald man anfängt, zu schwitzen, ist das Spiel vorbei.

Die Benutzeroberfläche ist recht einfach. Es gab jedoch einige Fälle, in denen der Touchscreen einfror und nicht mehr reagierte. Außerdem gab es eine merkliche Verzögerung beim Navigieren zwischen den Anzeigen.

Außerdem ist das Fehlen einer Rückwärtsbewegung, um zu vorherigen Anzeigen zurückzukehren, etwas, das wir kritisieren würden. Stattdessen reicht eine einzige Taste aus.

Die Ignite ist mit einem Gewicht von nur 35 Gramm außergewöhnlich leicht. Mit einem einzigen Knopf und einem deutlich schlankeren Zifferblatt als bei den früheren Vantage-Uhren ist diese Uhr eine deutliche Verbesserung gegenüber ihren Vorgängern. Im Vergleich zur V und M hat sie ein deutlich dünneres Armband. Der Verschluss ist wesentlich filigraner.

[amalinkspro type=“showcase“ asin=“B07T3GTHFY“ apilink=“https://www.amazon.com/dp/B07T3GTHFY?tag=cityryde04-20&linkCode=osi&th=1&psc=1″ new-window=“true“ addtocart=“true“ nofollow=“true“ sc-id=“6″ img-sizes=“500:500″ imgs=“https://m.media-amazon.com/images/I/41x+v8jwqAL._SL500_.jpg“ link-imgs=“false“ specs=“WERDE DEIN WAHRES POTENZIAL: Polar Ignite, eine Sport-Smartwatch für Frauen und Männer, die ihre Grenzen auf die richtige Weise erweitern wollen. Perfekt für Fitnessstudio, Gruppen- und Teamübungen, Schwimmen, Laufen, Radfahren, Wandern.“ btn-color=“#ff9900″ btn-text=“Kaufen Sie bei Amazon“ alignment=“aligncenter“ hide-prime=“0″ hide-image=“0″ hide-price=“0″ hide-button=“0″ width=“600″]Polar Ignite – GPS-Smartwatch – Fitnessuhr mit erweiterter optischer Herzfrequenzmessung am Handgelenk[/amalinkspro]

All das zusammen macht die Uhr zu einem Traum, den man ständig tragen kann. Um die Alleinstellungsmerkmale des Geräts, wie z. B. die Fähigkeit, Schlafzyklen und Erholung zu messen, in vollem Umfang nutzen zu können, ist dies von entscheidender Bedeutung.

Diese Uhr ist mit der gleichen Sensorfusionstechnologie ausgestattet wie die Vantage V von Polar. Aber dazu kommen wir gleich noch.

Sie können mit der Polar Ignite schwimmen, da sie bis zu einer Tiefe von 30 Metern wasserdicht ist.

Sie ist auch in einer Vielzahl von Farben erhältlich. Als sie auf den Markt kam, gab es sie in drei Farben: orange (die, die ich ausprobiert habe), weiß und schwarz, mit unterschiedlichen Armbandmaterialien zur Auswahl. Das schwarze Armband besteht aus TPU-Kunststoff, im Gegensatz zum Silikon der orangefarbenen und weißen Modelle. Jedes 20-mm-Uhrenarmband kann als Ersatz verwendet werden. Seit der Markteinführung des Produkts wurden Roségold, Rosa, Schwarz und Kupfer eingeführt.

Die normale Magnetscheibe und das USB-Ladekabel von Polar sind ebenfalls in der Verpackung enthalten. Das bedeutet, dass die Ladekabel, die mit Ihren vorherigen Polar Uhren geliefert wurden, auch weiterhin funktionieren. Das ist ein großer Vorteil, vor allem, wenn man sein Kabel vergisst und unterwegs eines ausleihen muss.

[amalinkspro type=“image-link“ asin=“B07T3GTHFY“ new-window=“true“ apilink=“https://www.amazon.com/dp/B07T3GTHFY?tag=cityryde04-20&linkCode=osi&th=1&psc=1″ img-size=“500,500″ addtocart=“true“ nofollow=“true“ alt=“Polar Ignite – GPS Smartwatch – Fitness watch with Advanced Wrist-Based Optical Heart Rate Monitor, Training Guide, Waterproof“ alignment=“aligncenter“]https://m.media-amazon.com/images/I/51L0oRBpw3L._SL500_.jpg[/amalinkspro]

Meine Erfahrung mit Polar Ignite

Das Wesentliche, das nicht mit dem Sport zu tun hat, ist damit aus dem Weg geräumt, also kommen wir zur Nutzung dieser Uhr für den Sport. Wenn Sie sich nicht für Sport oder Fitness-Tracking interessieren, gibt es bessere Uhren, die Sie wählen können.

Für mich hat die Polar Ignite Sportuhr die gleiche große Auswahl an Sportprofilen wie ihre anderen Modelle. Doch obwohl sie das Laden von bis zu 20 verschiedenen Sportprofilen gleichzeitig ermöglicht, sind nicht alle davon kompatibel. Der Triathlon-Modus ist zum Beispiel nicht kompatibel.

 Diese Modi bieten mir nicht nur einen Ausgangspunkt für bestimmte Datenfelder (die Sie anpassen können), sondern garantieren auch, dass der Kalorienzähler bei intensiven Aktivitäten genau ist. Darüber hinaus wurde sichergestellt, dass das GPS korrekt eingeschaltet ist. Zum Beispiel kann man es beim Joggen auf dem Laufband deaktivieren, aber beim Schwimmen im offenen Wasser eingeschaltet lassen.

Ein Kompatibilitätsindikator wird oben in der App angezeigt, wenn Sie ein bestimmtes Sportprofil berühren. Ich habe viele Punkte oben in meinem Konto, da ich viele Polar Uhren damit verbunden habe.

 Für die Polar Ignite sind Tausende von Sportprofilen verfügbar, aber die FitSpark App für das tägliche Training, der Nightly Recharge Recovery Tracker und Sleep Stage sind die bemerkenswertesten Ergänzungen. Mit dieser App bietet Polar die umfassendste Analyse Ihres Schlafs aller Zeiten.

[amalinkspro type=“image-link“ asin=“B07T3GTHFY“ new-window=“true“ apilink=“https://www.amazon.com/dp/B07T3GTHFY?tag=cityryde04-20&linkCode=osi&th=1&psc=1″ img-size=“500,500″ addtocart=“true“ nofollow=“true“ alt=“Polar Ignite – GPS Smartwatch – Fitness watch with Advanced Wrist-Based Optical Heart Rate Monitor, Training Guide, Waterproof“ alignment=“aligncenter“]https://cityryde.com/wp-content/uploads/2022/01/Polar-Ignite-4.jpg[/amalinkspro]

Streichen Sie durch sechs Felder, um die Uhrzeit, den Aktivitätsmesser, die Herzfrequenz, die letzten Trainingseinheiten und FitSpark-Vorschläge anzuzeigen, während Sie Ihr Handgelenk heben, um die Uhr zu aktivieren.

Jede Seite enthält eine Zusammenfassung der wichtigsten Statistiken für jede dieser Kategorien, sodass Sie sich schnell und einfach einen Überblick über Ihre Daten verschaffen können. Mit einem einzigen Tastendruck können Sie dann weiter in die App vordringen.

Empfehlungen für personalisiertes Training

Mit FitSpark erhalten Sie personalisierte Trainingsempfehlungen auf der Grundlage Ihres aktuellen Fitnessniveaus, früherer Trainingseinheiten und Ihrer Schlafstatistiken.

Auf dem FitSpark-Startbildschirm erhalten Sie je nach Ihrem Fitnesslevel eine Empfehlung für Krafttraining, Cardio oder unterstützendes Training für den Tag. Ein neuer Begriff, „unterstützend“, bezieht sich auf Bereiche wie Körpermitte und Mobilität.

Wenn Sie etwas Neues ausprobieren möchten, bietet Ignite außerdem drei alternative tägliche Aktivitäten an.

Cardio-Trainings werden je nach durchschnittlicher Herzfrequenz und Dauer in Zonen eingeteilt. Beim Cardio-Training haben Sie die Wahl zwischen einem mittleren Cardio-Training von 1 Stunde und 22 Minuten oder 2 Stunden und 20 Minuten in den Herzfrequenzbereichen 1-3.

Meine nächtliche Erholungszeit war schlecht, und Ignite war in der Lage, dies zu erkennen und eine Erholungseinheit anzubieten. Ich fand es jedoch seltsam, dass die meisten der vorgeschlagenen Cardio-Trainingseinheiten mindestens eine Stunde dauerten. Aus medizinischer Sicht mag das die beste Entscheidung sein, aber eine Option für eine Einheit von bis zu einer Stunde wäre wünschenswert gewesen.

Es gibt mehrere gute Erklärungen zum Zweck des Programms, wie z. B. „ein moderates Training zur Steigerung Ihrer aeroben Fitness“. Die Uhr summt und piept, während Sie trainieren, damit Sie sich auf die entsprechenden Zonen konzentrieren können.

Die Outdoor-Workouts für Ausdauer und Beweglichkeit enthalten einen Countdown-Timer und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit animierten Avataren, die Ihnen genau zeigen, wie Sie die einzelnen Übungen ausführen. Zusätzlich gibt es eine vollständige Analyse jeder Übung in der Kraft-Session. Trotz seiner Einfachheit ist es ein effektives Lehrmittel.

Wer sich nicht sicher ist, wie er ein ausgewogenes Trainingsprogramm zusammenstellen soll oder nicht weiß, wie eine Kernsitzung aussehen könnte, findet hier eine unschätzbare Ressource. Die Vereinfachung des Trainingsprozesses durch die Möglichkeit, Aufgaben mit nur wenigen Berührungen am Handgelenk zu erledigen, ist eine willkommene Verbesserung der Effizienz.

Ein Nachteil dieser Funktion ist, dass Sie keine weiteren Übungen aufrufen können, die nicht mit dem angegebenen Tag verbunden sind. Um z. B. an einer geführten Kraftsitzung teilzunehmen, müssen Sie die vier empfohlenen täglichen Trainingseinheiten des Ignite absolviert haben.

Abgesehen von der Tatsache, dass ich nicht genug Zeit hatte, um zu beurteilen, ob die FitSpark-Trainingsvorschläge dazu beitragen, dass wir fitter werden oder nicht, ist dies ein großartiges Tool, das meine Übungen interessant macht. Polar wird jedoch die Anzahl der Trainingseinheiten erhöhen müssen, um dies über einen längeren Zeitraum durchzuhalten.

Schlaf- und Erholungshilfe

Wenn Sie trainieren, entwickeln Sie keine Fitness, sondern Ihr Körper baut sich während der Erholungsphase wieder auf. Die nächtliche Regeneration (Nightly Recharge) ist ein von Ignite verwendeter Erholungsindex, der zeigt, wie gut Sie sich über Nacht von den Anforderungen des Tages erholt haben.

Bei der Bestimmung Ihres nächtlichen Aufladestatus spielen viele Faktoren eine Rolle. Sie basieren auf der Schlafqualität (Sleep Charge) und der Effektivität, mit der sich Ihr autonomes Nervensystem (ANS) in den ersten Stunden der Schlafzeit beruhigt hat (ANS Charge).

Selbst wenn Sie schlafen, werden Ihre Fortschritte automatisch aufgezeichnet, und die Ratschläge werden in einem leicht verständlichen Format bereitgestellt.

Die erweiterte Herzfrequenz am Handgelenk, die Herzfrequenzvariabilität und die Atemfrequenz werden verwendet, um den ANS Charge-Wert zu berechnen. Auf einer Skala von „weit unter dem Üblichen“, „unter dem Üblichen“, „normal“ und „über dem Üblichen“ vergleicht das Sleep Charge-Ergebnis Ihren Schlafwert der letzten Nächte mit Ihrem typischen Wert und liefert Kommentare.

Jeden Morgen wird eine nächtliche Analyse der Erholung erstellt und auf einer Skala von sehr schlecht, schlecht, beeinträchtigt, OK, gut, sehr gut angezeigt. So können Sie nicht nur Ihr Training auf Abruf, sondern auch Ihr Energieniveau besser einschätzen.

Wie viel Wahrheit steckt in diesen Informationen? Beginnen Sie mit einer guten Nachtruhe. Ich habe die fortschrittliche Schlafüberwachung mit der Garmin Forerunner 945 verglichen und festgestellt, dass beide die gleiche Zeit aufzeichnen, zu der ich eingeschlafen bin. Allerdings war dies eher die Zeit, in der ich mich auf das Schlafengehen vorbereitete, als die, in der ich tatsächlich schlief.

Es war kein Problem, zu einer vernünftigen Zeit aufzustehen. Die Ignite hat meine Aufwachzeit genau aufgezeichnet, während die Garmin nur meine Aufstehzeit aufgezeichnet hat. Diese Runde gewinnt die Ignite um Haaresbreite.

Im Allgemeinen entsprach die Ignite dem, wie ich dachte, dass ich geschlafen hatte, und dem, wie viel Tiefschlaf ich tatsächlich bekam. Bei den Schlafmustern sieht es im Vergleich zur Forerunner etwas anders aus.

Die Forerunner hatte eine Menge Unstimmigkeiten:

  • Garmin Forerunner zeichnet 35 Minuten Tiefschlaf auf, Leichtschlaf 5 Stunden, REM 2:41, Wachsein 1 Minute
  • Polar Ignite zeichnet 1h:19m Tiefschlaf, 4h:36m Leichtschlaf, 2h:05m REM und 27m Wachsein auf

Dennoch ist die fortschrittliche Schlaf- und Erholungsstudie der Ignite vielleicht die umfassendste aller derzeit auf dem Markt erhältlichen Uhren.

Die Polar Flow App bietet jetzt eine Fülle von zusätzlichen Informationen zu den Daten auf der Uhr. Sie ist sogar besser als die Vorzeigegeräte von Polar, aber die Vantage V wird in Kürze ähnliche Funktionen haben.

Körperliche Untersuchung

Sie erhalten auch einen 5-minütigen Liegetest, um Ihre Fortschritte zu verfolgen, was sehr vorteilhaft ist. Sie können die Uhr verwenden, um Ihre VO2 max auf der Grundlage Ihrer Ruheherzfrequenz und Herzfrequenzvariabilität sowie Ihres Geschlechts, Alters, Ihrer Größe, Ihres Gewichts und Ihrer Trainingsgeschichte zu schätzen.

Unsere VO2 max lag beim Ignite-Test bei 69, während der Vantage V Running Index, der die VO2 max auf der Grundlage der kontinuierlichen Herzfrequenzmessung beim Laufen misst, uns auf 67 brachte. Das ist gar nicht so weit weg.

Atmen

Die Atmungsfunktion der Ignite, Serene, ist ein weiterer Versuch, den Gesundheitsaspekt der Uhr zu verbessern. Sie ähnelt der App Breathe von Apple, mit der man zeitlich begrenzte Atemübungen machen kann, während die Uhr die Herzfrequenz misst. Die Anwendung ist einfach und bequem, und sie hat ihre Berechtigung.

Schwimmen

Die Polar Ignite Schwimm-Metrik misst automatisch Ihre Herzfrequenz und Ihre Schwimmzüge, während Sie im Schwimmbad schwimmen.

GPS und Reisezeit

Die Polar Ignite verfügt über integriertes GPS und GLONASS bei der Ortung, und die Fixzeiten waren schnell. Für die Verbindung übertraf es durchweg die wesentlich teurere Garmin Forerunner 945.

Nach einer Reihe von Vergleichsläufen stellte ich fest, dass die Ignite die Entfernungen etwas unterschätzte, obwohl es sich jedes Mal nur um Bruchteile von Meilen handelte. Die Polar Vantage V und die Forerunner 945 erwiesen sich als genauer.

Abgesehen von der Forerunner 945 und der Vantage V unterschieden sich die Echtzeit-Pace-Angaben des Ignite voneinander. Beispielsweise hatten die Forerunner und die Vantage V eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 6:26 Minuten/km, während die Ignite in der gezeigten Trainingseinheit eine Geschwindigkeit von 6:30 Minuten/km aufwies. Es gab keine signifikante Veränderung, aber deutliche Unterschiede während des Laufs.

Angstniveau

Die Ignite verfügt über denselben optischen Precision Prime-Aufbau wie die Vantage V und ist mit einem elektrischen Sensor ausgestattet, der die Qualität des Sensor-Haut-Kontakts überwacht, um fehlerhafte Daten aus den Zeiten zu entfernen, in denen kein guter Kontakt zwischen Sensor und Haut besteht.

Die fortschrittlichen Funktionen der Polar Ignite sind in hohem Maße von der kontinuierlichen Herzfrequenzmessung abhängig, daher ist Präzision hier entscheidend.

 Bei meinen Tests war die aktuelle Herzfrequenzmessung der Ignite anfangs höher sein als die der Garmin, wenn ich mein Handgelenk zum Vergleich anhob. Nach einer Weile holte sie das Garmin ein, obwohl sie etwas unstetig war.

Dinge, die mir gefallen haben

  • ​Wenn es darum geht, zu überwachen, wie gut Sie sich in der Nacht erholt haben, bietet die Funktion „Nightly Recharge“ viele Details, und die Informationen werden effektiv angezeigt.
  • ​Wenn Sie die täglichen Trainingsempfehlungen der Ignite befolgen, die in verschiedene Kategorien unterteilt sind, je nachdem, wie gut Sie sich erholt haben, werden Sie fitter, stärker und flexibler.
  • ​Was das Design angeht, hat Polar mit der Ignite einen Volltreffer gelandet: Sie ist schlank und leicht, und das Display ist hell und brillant. Der Bildschirm schaltet sich ab, um die Batterie zu schonen, aber man kann ihn so konfigurieren, dass er während des Trainings immer eingeschaltet ist, was viel praktischer ist, um seine Werte zu überprüfen.

Dinge, die mir nicht gefallen

  • ​Die Funktionen für die nächtliche Erholung und die empfohlenen Übungen werden durch die (manchmal) ungenaue Schlafüberwachung beeinträchtigt.
  • ​GPS-Genauigkeit: Die Ignite ist beim Laufen durchweg ungenau, vor allem auf Strecken mit vielen scharfen Kurven.
  • ​Der Touchscreen ist nicht immer reaktionsschnell und reagiert mitunter nur langsam, wenn Sie Ihr Handgelenk drehen.
  • ​Lebensdauer der Batterie: Da die Ignite nur eine Taste hat, ist die Bedienung über den Touchscreen umständlich. Die angegebene Akkulaufzeit beträgt 17 Stunden GPS oder fünf Tage im Watch-Modus, aber Sie müssen sie alle paar Tage aufladen, wenn Sie den Bildschirm beim Training ständig eingeschaltet lassen.

Schlussgedanken

Seit einem Monat trage ich die Uhr, und trotz ihrer Unzulänglichkeiten und Macken gefällt sie mir. Sie ist besser als die ForeRunner 45 von Garmin. Trotz der Funktionsweise finde ich, dass diese Uhr ein wunderbares Schmuckstück ist. Wenn Sie auf der Suche nach einer schönen Sportuhr sind, bietet diese Uhr alles, was Sie brauchen, und mehr!

Obwohl ich die Uhr erst seit einem Monat trage, frage ich mich, ob Polar alle seine Entscheidungen mit Bedacht getroffen hat.

Anfangs hat mich das dunkle Display frustriert, aber als ich mich daran gewöhnt hatte, konnte ich mich mehr auf das Laufen selbst konzentrieren als auf die Distanz, die Zeit oder den Herzfrequenzmesser. Diese Uhr könnte auf diesem Verhältnis beruhen. In Anbetracht der Tatsache, dass es eine Reihe von Funktionen gibt, die sich auf die Erholung konzentrieren, wie z. B. das nächtliche Erholen und die Serene-Option, ist dies eine gute Idee.

Dies ist keine Uhr für erfahrene Läufer, und ich bin mir auch nicht sicher, ob es eine gute Idee für diejenigen mit hohen Erwartungen ist. Für diejenigen, die gerne laufen, sich verbessern wollen und Sport treiben, sich aber nicht zu sehr um die Ergebnisse kümmern, ist dieses Programm genau das Richtige.

Konzentrieren Sie sich während der Übung auf den Sport und untersuchen Sie dann die Ergebnisse. Wenn Sie auf der Suche nach einer Sportuhr mit Bewusstsein sind, könnte dies die richtige sein!

Für seine Preisklasse bekommt man eine Menge Uhren für sein Geld. Die Anwendung funktioniert gut, und das Design ist schön.

​Das könnte Ihnen auch gefallen

You cannot copy content of this page