Skip to Content

Peloton Zehenkäfige: Wie werden sie entfernt und wieder eingebaut?

Peloton Zehenkäfige: Wie werden sie entfernt und wieder eingebaut?

Dank der praktischen Zehenkäfige können Sie mit einem Peloton-Rad fahren, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie sich an einem scharfen Gegenstand oder an den Fingern eines anderen Menschen schneiden. Während Sie radeln, helfen sie Ihnen, stabil zu bleiben. Bei längerem Gebrauch können sie jedoch unangenehm sein.

Zehenkäfige für Peloton-Räder sind im Lieferumfang enthalten. Sie werden in die Pedale gesteckt und sind sicher befestigt, so dass die Beine beim Fahren sanft und effizient bewegt werden können, um die Muskeln zu trainieren. Aber gelegentlich bleiben diese Zehenkäfige an Ort und Stelle, selbst wenn wir unsere Füße aus den Pedalen nehmen. So können wir das Problem erfolgreich lösen.

Peloton Toe Cages How Remove and Reinstall Them

Was Sie brauchen, ist:

Ein 3-Millimeter-Inbusschlüssel, der mit den Pedalabdeckungen Ihres Peloton-Fahrrads geliefert wird, und vielleicht ein Handtuch werden benötigt, um die Käfige von Ihrem Peloton-Fahrrad zu entfernen.

Wie man Peloton-Zehenkäfige schrittweise entfernt:

Schritt 1: Entfernen Sie Ihren Fuß von den Klammern:

Bevor Sie die Gurte entfernen können, wenn Sie sich noch in der abgestiegenen Position befinden, müssen Sie zuerst vom Fahrrad absteigen.

Stifte und Käfige, die zusammengeschnallt sind, benötigen keine zusätzlichen Teile. Wenn Sie mit einem solchen Fahrrad arbeiten, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren und diesen auslassen.

Schritt 2: Finden Sie die Schrauben am Zehenkäfig

Die Schrauben werden verwendet, um die Pedalkäfige an den Pedalen zu befestigen. Sie können die Bolzen entdecken, indem Sie die Pedale einfach in die andere Richtung drehen. Es sollten nur sehr wenige Schrauben sichtbar sein, wenn Sie das Pedal mit der Unterseite zu Ihnen hin umdrehen.

Schritt 3: Entfernen Sie die Schrauben

Ein 3 mm Inbusschlüssel wird benötigt, um diesen Schritt abzuschließen. Versuchen Sie, die Schrauben auseinander zu schieben.

Pedalöl kann verwendet werden, damit die Pedale besser zu greifen sind. Die Pedale werden nicht glitschig. Danach müssen die Schrauben nur noch gegen den Uhrzeigersinn gedreht werden, damit sie sich lösen.

Letzter Schritt: Entfernen Sie nun die Zehenkäfige

Sie sind fertig, wenn Sie die Käfige abbauen.

Und was ist, wenn die Pedale Ihres Fahrrads Zehenkäfige haben?

In diesem Fall müssen Sie zunächst die Pedale lockern. Drehen Sie dazu das linke Pedal gegen den Uhrzeigersinn und das rechte Pedal im Uhrzeigersinn mit dem Inbusschlüssel.

Nachdem Sie die Pedalkäfige und die Pedale selbst entfernt haben, setzen Sie sie wieder ein. Gehen Sie beim Austausch in umgekehrter Reihenfolge vor wie beim Ausbau der Pedale.

Profi-Tipps zum Entfernen von Zehenkäfigen:

Die folgenden Hinweise helfen Ihnen, die Zehenkäfige schneller und einfacher von Ihrem Peloton-Rad zu entfernen:

  • Bevor Sie beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie das richtige Werkzeug haben.
  • Der Zehenkäfig lässt sich leichter entfernen, wenn er mit einem Handtuch oder Gummihandschuhen besser zu greifen ist.
  • Tragen Sie etwas Öl auf die Spindel auf, um sie zu lockern, wenn Sie beim Entfernen des Pedals auf Widerstand stoßen.
  • Wenn sich der Zehenkäfig nicht lösen lässt, versuchen Sie, ihn vorsichtig hin und her zu bewegen, während Sie ihn von der Pedalachse entfernen.

Sicherheitstipps für den Ausbau von Peloton-Zehenkäfigen:

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Peloton-Rad ausgeschaltet und vom Stromnetz getrennt ist, bevor Sie irgendwelche Komponenten ausbauen.
  • Ziehen Sie Schutzhandschuhe an, um Schnitte und Kratzer zu vermeiden.
  • Achten Sie darauf, dass Sie die Pedalachse Ihres Peloton-Rads oder andere Komponenten nicht beschädigen.

Was ist zu tun, wenn die Zehenkäfige nicht entfernt werden können?

Hier sind einige Methoden, die Sie ausprobieren können, wenn Sie Schwierigkeiten haben, die Zehenkäfige von Ihrem Peloton-Rad zu entfernen:

  • Um das Lösen der Pedalspindel zu erleichtern, sollten Sie etwas Schmiermittel verwenden.
  • Versuchen Sie, den Zehenkäfig durch leichte Schläge mit einem Gummihammer zu lösen.
  • Wenn Sie unsicher sind, ob Sie die Zehenkäfige selbst entfernen können, bitten Sie einen Fachmann um Hilfe.

Wie werden die Zehenkäfige wieder am Peloton Bike montiert?

Wenn Sie die Zehenkäfige an Ihrem Peloton-Rad austauschen möchten, sollten Sie die folgenden Anweisungen befolgen:

  1. Setzen Sie die Pedalspindel oben auf den Fußkäfig.
  2. Ziehen Sie das Pedal mit einem Pedalschlüssel oder einem Sechskantschlüssel wieder am Fahrrad fest.
  3. Vergewissern Sie sich, dass das Pedal fest sitzt, aber achten Sie darauf, dass es nicht zu fest angezogen ist.
  4. Vergewissern Sie sich außerdem, dass die Pedalkappe fest sitzt, bevor Sie sie wieder anbringen.

Lesen Sie auch:

You cannot copy content of this page